Antiseptische Salbe

Antiseptische Salbe – Infos für deinen Vergleich & Test

Eine antiseptische Salbe kann dir helfen bei Schürfwunden und kleinen Schnittwunden, aber auch bei Kratzwunden, bei einem Pickel oder Insektenstich und sehr trockener und spröder Haut. Sie hilft dir auch bei leichten Hautunreinheiten. Eine antiseptische Salbe kann von jedem verwendet werden, egal ob Kleinkind oder Erwachsener. Durch die Anwendung einer antiseptischen Salbe wird verhindert, dass sich Bakterien, Viren und Parasiten im Körper einnisten und sie verhindert Krankheiten durch ihre Anwendung.

Es gibt verschiedene antiseptische Salben mit unterschiedlichen Wirkstoffen, welche alle für die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Haut im Handel erhältlich sind. Alle diese antiseptischen Salben haben ihre Vor- und Nachteile. Sie enthalten verschiedene Wirkstoffe, wie Jod, Zink, Chloroxiden und Dexpanthenol.

Die wichtigsten Fakten zur antiseptischen Salbe

  1. zur Desinfektion und zur Keimtötung von Wunden
  2. zur Verhinderung des Einnistens von Bakterien und Viren
  3. Verhinderung von Krankheiten im Körper
  4. hilft auch bei Unreinheiten im Gesichtsbereich
  5. beschleunigt den Heilungsprozess

Antiseptische Salbe kaufen – Empfehlung:

Empfehlung (AMZN)
Betaisodona Salbe Antiseptikum, 100 g Salbe
  • Wirkstoff: Povidon-Iod
  • zur antiseptischen Wundversorgung
  • Salbe zum Auftragen auf die Haut

Antiseptische Salben können unterschieden werden anhand ihrer beinhalteten Wirkstoffe. In einer solchen Salbe sind beispielsweise Jod, Zink, Chloroxiden und Dexpanthenol enthalten. Man kann antiseptische Salben aufgrund ihrer Wirkstoffe, der Marke und der Verpackung, aber auch anhand der Verwendung vergleichen und unterscheiden.

Qualitätskriterien für die Auswahl

Es gibt jede Menge unterschiedlicher antiseptischer Salben. Deshalb sollte man sehr gut vergleichen, um die richtige Salbe für den eigenen Gebrauch zu finden. Die wichtigsten Kaufkriterien sind bei einer Auswahl dieser Salben:

  • enthaltene Wirkstoffe
  • enthaltene Zusatzstoffe
  • Einsatzgebiete

Jede antiseptische Salbe ist auf ihre ganz eigene Art hilfreich, aber man sollte darauf achten, dass die Salbe auch dem Hauttyp entspricht, damit das gewünschte Ergebnis auch eintrifft. Das Beste ist stets, eine Hautanalyse vor dem Kauf durchzuführen. Generell kann man diesen Test in jeder Apotheke machen lassen, um zu sehen, ob die ausgewählte Salbe auch mit dem eigenen Hauttyp kompatibel ist.

Antiseptische Salben nach Kundenbewertungen

Sollte man sich nach gründlicher und guter Beratung letztendlich immer noch nicht entschieden haben, welche Salbe für den eigenen Gebrauch denn nun die beste ist, dann sollte man einen Blick auf die Kundenbewertungen machen und sich dort noch genauere Informationen holen.

AngebotEmpfehlung (AMZN)
Bepanthen Antiseptische Wundcreme zum Schutz vor Wundinfektion, 20 g
  • Zur Erstversorgung von oberflächlichen, verunreinigten Verletzungen (wie kratz-, Schürf- und Risswunden) sobald die Wunde nicht mehr...
  • Wirksamer und hautverträglicher Schutz vor Infektionen
  • Leicht anzuwenden und schnell einziehend
Empfehlung (AMZN)
Antiseptische Wund + Brandcreme 30 g
  • Menge: 30g
  • Zur antiseptischen Behandlung von oberflächlichen Wunden wieSchürf-, Riss-, Platz- und Kratzwunden, Verbrennungen 1. Grades
  • Hautdesinfektionsmittel
Empfehlung (AMZN)
Nawa Elektrolyt-Salbe S, 1er Pack (1 x 100 g)
  • Fördert die Wundheilung
  • Reduziert die Schwellung
  • Mindert den Schmerz
Empfehlung (AMZN)
2 x Multipurpose Cream - Antiseptic cream
  • Ideal für Pilzinfektionen der Haut
  • Sehr entspannend
  • Antiseptische

Antiseptische Salben (Top 20 nach Preis)

Bei den Preisen für antiseptische Heilsalben findet man auch viele Unterschiede, die sich je nach Hersteller, Größe der Packung und dem jeweiligen beinhalteten Wirkstoff auszeichnen. Allerdings kann man nicht sagen, dass eine günstigere Salbe schlechter ist als eine etwas teurere und wiederum auch nicht, dass eine preislich höhere Salbe besser ist als eine von Preis her günstigere.

AngebotEmpfehlung (AMZN)
Hansaplast Wundspray 1er Set (50 ml) zur antiseptischen Wundreinigung durch mechanische Spülung,...
  • Antiseptische Reinigung durch mechanische Spülung – Das Wundspray reinigt akute Wunden oder Blasen, schützt sie vor Infektionen und...
  • Besonders hautfreundlich – Das Wundheilspray enthält keinen Alkohol, so reinigt es schmerzfrei, schnell und ohne auszutrocknen – ideal...
  • Farbloses Spray – Im Gegensatz zu Jod oder anderen Lösungen reinigt dieses Spray Wunden, ohne unschöne Rückstände auf Haut und...
AngebotEmpfehlung (AMZN)
PVP JOD AL Salbe 25 g
  • PZN-00562560
  • 25 g Salbe
  • apothekenpflichtig
Empfehlung (AMZN)
Antiseptische Wund + Brandcreme 30 g
  • Menge: 30g
  • Zur antiseptischen Behandlung von oberflächlichen Wunden wieSchürf-, Riss-, Platz- und Kratzwunden, Verbrennungen 1. Grades
  • Hautdesinfektionsmittel
Empfehlung (AMZN)
Empfehlung (AMZN)
Octenisept Wundgel, 20 ml
  • enthält Octenidindihydrochlorid
  • zur Wundheilung und bei Sonnenbrand
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Bepanthen Antiseptische Wundcreme zum Schutz vor Wundinfektion, 20 g
  • Zur Erstversorgung von oberflächlichen, verunreinigten Verletzungen (wie kratz-, Schürf- und Risswunden) sobald die Wunde nicht mehr...
  • Wirksamer und hautverträglicher Schutz vor Infektionen
  • Leicht anzuwenden und schnell einziehend
AngebotEmpfehlung (AMZN)
PVP-JOD AL Salbe Antiseptikum, 100 g
  • PZN-00562614
  • 100 g Salbe
  • apothekenpflichtig
Empfehlung (AMZN)
Betaisodona Salbe Antiseptikum, 25 g Salbe
  • Wirkstoff: Povidon-Iod
  • zur antiseptischen Wundversorgung
  • Salbe zum Auftragen auf die Haut
Empfehlung (AMZN)
Braunovidon Salbe, 100 g
  • PZN: 03188955
  • Produktmenge: 100g
  • Hersteller: B. Braun Melsungen AG
Empfehlung (AMZN)
Propolis Balsam extra stark im Spender 75ml
  • Wirksamer, natürlicher Schutz gegen Viren, Keime und Pilze.
  • Dient zur Entzündungshemmung und -vorbeugung.
  • Eignet sich im Winter zur Behandlung trockener, rissiger Haut. Im Sommer kann es dich Folgen von Sonnenbrand abmildern.
Empfehlung (AMZN)
BRAUNOVIDON Salbe 250 g
  • PZN-03093858
  • 250 g Salbe
  • apothekenpflichtig
AngebotEmpfehlung (AMZN)
PVP JOD AL Salbe 300 g
  • PZN-09089214
  • 300 g Salbe
  • apothekenpflichtig
Empfehlung (AMZN)
Azulenal® Wund und Heilsalbe - Natürlich Entzündungshemmende Salbe After Ekzem Wundsalbe Baby...
  • Gewählt als eines der 100 Besten Medikamente für Ihren Haushalt die Wund und Heilsalbe bei Wunden Rötungen, Verletzung, Irritation,...
  • Die gleitfähige entzündungshemmende Salbe eignet sich besonders für juckende empfindliche Haut zb Analfissur und Juckreiz im Intimbereich...
  • Die Wundsalbe wirkt entzündungshemmend bei Verbrennungen, Hautausschlag, Neurodermitis, Hautreizung, Ekzeme (Kopfhaut) und als Tattoo Salbe
Empfehlung (AMZN)
Betaisodona Salbe Antiseptikum, 100 g Salbe
  • Wirkstoff: Povidon-Iod
  • zur antiseptischen Wundversorgung
  • Salbe zum Auftragen auf die Haut
Empfehlung (AMZN)
Leovet Silber-Salbe - 150 ml - Clear, Unisex, LEO3195
  • Auch Vorbeugend zum Schutz der Fesseln vor Feuchtigkeit und Bakterien
  • Silbersalbe Kann gemeinsam mit Zinkoxidspray von leovet angewendet Werden
  • Antiseptische Wirkung
Empfehlung (AMZN)
Vitagrazia® Bio Kelp - Natürliches Jod aus Bio Kelp Braunalgen - 300 Tabletten mit je 150 µg Jod...
  • 🌿AUßERGWÖHNLICHE HERKUNFT - Diese Meeresbraunalgen werden an der Nordküste der Bretagne, Frankreich, geerntet. Aufgrund der extremen...
  • 🌿KOMPROMISSLOSE QUALITÄT - Die außergwöhnliche natürliche Umgebung wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Sorgfältig...
  • 🌿JOD IST WICHTIG - Jod trägt zu einer normalen kognitiven Funktion, einem normalen Energiestoffwechsel, einer normalen Funktion des...
Empfehlung (AMZN)
Bio Kelp Jod – 365 vegane Tabletten – 150µg natürliches Jod – Bio Braunalgen aus Frankreich...
  • ✅ HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS – 365 kleine und leicht zu schluckende Jod Kelp Schilddrüse Tabletten im praktischen...
  • ✅ LABORGEPRÜFT IN DEUTSCHLAND – Unsere Jod Tabletten vegan werden in streng geprüften und zertifizierten Anlagen hergestellt und in...
  • ✅ VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE – Neben der Laborprüfung des Jod Gehalt lassen wir unsere Organic Kelp Tabletten zusätzlich von...
Empfehlung (AMZN)
FürstenMED® Lugolsche Lösung 5% Jodlösung - 100 ml Braunglasflasche mit Tropfpipette aus...
  • PREMIUMQUALITÄT: Hochwertige 5% Jodlösung - Auch bekannt als Lugolsche Jodlösung (Lugollösung), Iod-Kaliumiodid-Lösung, oder...
  • HÖCHSTE REINHEIT: Pharmazeutischer Reinheit (Ph. Eur.) und hochwertige Produktion in Deutschland ohne jegliche Zusatzstoffe - Die...
  • DOSIERUNG & SCHUTZ: Die FürstenMED Lugolsche Lösung ist ideal dosierbar durch eine hochwertige Glaspipette, welche sich in einer...
Empfehlung (AMZN)
Betaisodona Salbe Antiseptikum, 300 g Salbe
  • Wirkstoff: Povidon-Iod
  • zur antiseptischen Wundversorgung
  • Salbe zum Auftragen auf die Haut

Allerdings sollte der Preis für die antiseptische Salbe auch in eigene Budget passen, denn nur bei einer regelmäßigen Anwendung können beispielsweise Gesichtsunreinheiten auch sicher und dauerhaft bekämpft werden. Diese heilenden Salben sind in jeder Apotheke rezeptfrei erhältlich. Auch für die Behandlung von Wunden bei Hund und Pferd kann eine solche Salbe sehr hilfreich sein.

Anwendung und Wirkung – Tipps

Antiseptische Salben sind vor allem für eine schnelle Wundversorgung geeignet, können aber auch bei Sonnenbrand zur Kühlung verwendet werden, oder bei frisch gestochenen Tattoos. Auch bei einem wunden Babypopo ist eine solche heilende Salbe zu empfehlen. Diese Wund- und Heilsalben zählen zu den homöopathischen Arzneimitteln und man kann sie auch für Kinder und Jugendliche kaufen und genauso einsetzen, wie auch bei älteren. Bei stillenden Müttern und auch in der Schwangerschaft kann eine solche antiseptische Salbe problemlos verwendet werden.

Letzte Aktualisierung am 25.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der AMZN Product Advertising API. Angaben sind keine medizinische Empfehlung. Bitte Fragen Sie vor der Einnahme immer Ihren Arzt.